HomeBlogUncategorizedWas ist ein Closer / Strategieberater?

Was ist ein Closer / Strategieberater?

Zu erst die Frage, was ist ein Closer und was genau sind seine Aufgaben?

Der Begriff Closer kommt aus dem Amerikanischen und bedeutet so viel wie Abschließender, im Deutschen ist der begriff  er bekannt als Vertriebsmitarbeiter! 

Ein Closer hat in der modernen Vertriebswelt die Aufgabe, digital gewonnene Leads in zahlende Kunden um zu wandeln.

Dazu ein kleines Beispiel:  Ein Interessent eines digitalen Coachings, trägt sich über eine Werbeanzeige in das Formular deines Partners ein. Die Aufgabe des Closers besteht nun darin, diesen Interessenten an zu rufen und alle offenen Fragen zu beantworten und am Ende des Gespräches, den Verkaufsabschluss herbei zu führen. Dazu haben wir hier ein sehr – gutes Erklärvideo.

Wie kannst du ein Closer werden?

Closer kann grundsätzlich jeder Mensch auf dieser Welt werden. Es erfordert keine direkte Ausbildung, keinen Schulabschluss oder eine langjährige Berufserfahrung. Jedoch gibt es gravierende Unterschiede in der Qualität der Closer und die damit verbundenen Erfolgschancen auf dem digitalen Vertriebsmarkt!

Dazu ein kleines Beispiel: Ein eher introvertierter Mensch kann unter Umständen sehr viel länger brauchen als ein offener oder selbstbewusster Mensch. Gründe dafür sind

Als Closer musst du offen kommunizieren können, du musst bei deinem Gesprächspartner den Persönlichkeitstypen erkennen können und schlagfertig in der Einwandbehandlung sein. 

Was verdient ein Closer?

Grundlegend kommt es bei den Verdienstmodellen stark auf die Vertragsweise an, die der Partner mit einem Closer eingeht.

Es gibt mehrere Varianten einer möglichen Zusammenarbeit:

  1. Freiberuflich angestellt bei einem Partnerunternehmen
  2. Selbstständig (Auftragslage + ADV Verträge)
  3. Festangestellter Mitarbeiter

Jede Art dieser Zusammenarbeit ist mit Vor u. Nachteilen versehen und sollte mit dem Partner vorher genau verhandelt werden.

Die gängigste Form in der ein Closer in Deutschland, Österreich oder der Schweiz für einen Partner arbeitet, ist die Selbstständigkeit.

Dabei kann der Closer für mehrere Partner gleichzeitig arbeiten und bekommt eine vertraglich festgelegte Provision für jeden erbrachten Abschluss.

Die Höhe des Verdienstes hängt nun von 4- Faktoren ab.

  1. Anzahl der bereitgestellten Leads pro Tag durch den Partner
  2. Abschlussquote des Closers
  3. Anzahl erfolgreicher Abschlüsse pro Monat
  4. vereinbarter Provisionssatz pro Abschluss ( 2 – 25%)

 

*Ein Rechenbeispiel : Ein Closer verdient pro Abschluss eines 2000€ Produktes 20% Provision. Der Partner stellt dem Closer derzeit 4 Leads pro Tag zur Verfügung, bei denen der Closer eine Abschlussquote von 50% erwirkt.

Arbeitnehmer 27 Jahre, Steuerklasse 1, wohnhaft in Bayern und keine Kirchensteuer: 20 Arbeitstage x 800€ pro Tag ergeben ein brutto Einkommen von 16.000€ im Monat! Reiner Verdienst netto 9.021,19 €

Welche Fähigkeiten braucht ein Closer?

Ein Closer ist der Vertriebsexperte für den Partner für den er arbeitet. Es gibt jedoch gravierende Unterschiede in den benötigten Fähigkeiten.

Es bringt dir nur etwas Closer zu werden, wenn du bereits Vorerfahrungen im Vertrieb hast oder diese bereit bist zu erlernen. Diese Argumentation, dass ein guter Closer keine Voraussetzungen benötigt ist somit schlichtweg, nicht korrekt.

Kann ich Closer auch ohne „vertriebliche Ausbildung„ werden?

Per Gesetz, benötigt man zum Ausführen einer Closertätigkeit in Deutschland, Österreich sowie der Schweiz, keine kaufmännische Ausbildung um dem Beruf als Closer nach zu gehen. Jedoch sind potenzielle Partner auf gute Closer angewiesen und legen großen Wert auf die Qualität und Techniken der Vertriebsexperten.

Grundlegend empfiehlt es sich immer, in eine für eine Spezialisierung vorgesehene zusätzliche Aus- und Weiterbildung zu investieren.  Möchtest du beispielsweise als Hochpreis Verkäufer arbeiten, ist es empfehlenswert die dafür notwendigen Erfahrungen, durch Weiterbildungen zu sammeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Closerwerden ein Produkt der Southvest Consulting GmbH

Die Closer Ausbildungsplattform der SouthVest Consulting GmbH .

Rechtliches

Werde zum Closer

Erlerne eine der bestbezahltesten Fähigkeiten die es auf dem Markt gibt. Jetzt Closer werden.

© 2022 closerwerden.de | Alle Rechte vorbehalten.